Ein Onlineshop der MCS Vertriebs GmbH, Stuttgart

Versand- und Zahlungsarten

Versand- und Zahlungsarten

Versandkosten - je nach Grösse/Gewicht

In unserem Onlineshop zahlen Sie grunds√§tzlich für Verpackung und Versand einen Pauschalbetrag für die gesamte Lieferung. Die weiteren Kosten berechnen sich aus verschiedenen Optionen wie Lieferland, Zahlungsart und Transportversicherung, die Sie ggf. für empfindliche Güter abschliessen k√∂nnen. Je nach Gewicht sowie der von Ihnen gew√§hlten Menge und Zahlungs- und Lieferart berechnet Ihnen das Shopsystem automatisch die unterschiedlichen Preise, sodass Sie jederzeit informiert sind. Ebenso informieren Sie unsere Mitarbeiter aber auch bei der telefonischen Bestellannahme nach Eingabe der Bestellpositionen über die tats√§chliche Versandgebühr.


HINWEIS zum Versand besonders empfindlicher Produkte

Einige Produkte aus unserem Sortiment liefern wir ausschliesslich per Expresszustellung. Diese Artikel sind in unserem Webshop entsprechend gekennzeichnet und können auf Grund Ihres Gewichtes und Empfindlichkeit nur per DHL-Express geliefert werden. Durch diese Versandart ist eine besonders zuverlässige und auch schnelle Lieferung gewährleistet. Nur sofort lieferbare Artikel können am Folgetag bei Ihnen eingehen, unabhängig des Expressstatus.Bitte beachten Sie die entsprechenden Voreinstellungen im Bestellformular.


Transportversicherung: Rundumschutz gegen Transportrisiken

Insbesondere bei wertvollen und empfindlichen Produkten empfehlen wir Ihnen eine Risikoübernahme durch uns. Hierfür stellen wir Ihnen 0.75% des Warenwertes (mindestens 1.50 EUR) als Risikopauschale in Rechnung. Das Bestellformular auf unserer Website hat diese nützliche Versicherung bereits voreingestellt. Für den Fall, dass Sie als Kunde keine Transportversicherung wünschen, k√∂nnen Sie durch Klicken der entsprechenden Schaltfl√§che im Formular den Abschluss widerrufen. Für diesen Fall geht mit Warenübergabe an das von uns beauftragte Transportunternehmen das vollst√§ndige Risiko für Besch√§digung oder Verlust der Ware auf dem Transportweg zu Ihren Lasten, d.h. eventuell entstandene Sch√§den sind für diesen Fall von Ihnen mit dem Transportunternehmen bzw. der Spedition zu regulieren.

Sie sollten Beanstandungen bei Transportschäden nach Möglichkeit innerhalb von 24 Stunden bei uns melden. Falls eine Warenlieferung nicht innerhalb von 4 Werktagen, nachdem Sie die Versandbestätigung von uns erhalten haben, bei Ihnen eingetroffen ist, sollten Sie eine Verlustmeldung bei uns aufgeben. Sie erreichen den Shop-Kundenservice unter den im Impressum genannten Kontaktdaten.
 

 

 Seite ausdrucken