Ein Onlineshop der MCS Vertriebs GmbH Baiersbronn

Einbautipps für Ribu KKD und SKD Kurzkupplungskulissen

 So können Sie ältere Modellbahnwagen auf den praktischen Normschacht umrüsten:

  • Klären Sie, ob Sie die KKD oder SKD Kurzkupplungskulisse platzmässig unterbringen können .
  • Schaffen Sie den notwendigen Platz am Wagenboden. Evtl. müssen Sie den Wagenboden etwas ausfräsen.
  • Prüfen Sie, ob die Achsen die notwendige Höhenfreiheit haben.

 

 

Ribu Kurzkupplungen - Wagenunterbau

 

Legen Sie das Oberteil der Kulissenführung nun auf den vorbereiteten Platz

 

 

 

 

 

 

Ribu Kurzkupplungen - Kupplungseinbau

 

  • Stecken Sie nun die NEM-Kupplungsaufnahme (im Bild lila eingefärbt) auf die Kulisse.
  • Bei den SKD-Umbausätzen liegt eine Justierlehre bei, mit der Sie nun die korrekte Ausrichtung testen können.
  • Die Kinematik ist richtig ausgerichtet, wenn die beiden Aussparungen auf dem Gleis aufliegen und die Lehre die Puffer berührt.
  • Nun können Sie das Kulissengehäuse einkleben

 

 

 

 

Ribu Kurzkupplungen - Kupplungseinbau

 

  • Ist die Klebung gut getrocknet, bauen Sie die Kinematik zusammen und befestigen den Aufnahmeschacht für die Kupplung.
  • Der überstehende Aufnahmezapfen kann abgeschnitten werden, um die Bewegung nicht zu behindern..

.

 

Weitere Beiträge
  • Weinert Signalbrücke Wiesenburg ausgeliefert
  • Neue Minitrains Lorensets nun eingetroffen
  • Unterschied zwischen Peco Code 55 und Code 80
  • Peco Spur 0 Flexgleise - bei uns ab 10,71 Euro / St.
  • Einbautipps für Ribu KKD und SKD Kurzkupplungskulissen
  • Preiser Figuren - Adam und Eva Gestaltungstipps
  • Bicyc-LED - Beleuchtete Fahrräder und Motorräder für Ihre Modelleisenbahn
  • Online zieht um - das Ladengeschäft schliesst zum 12.1.19 um 15.00
  • MC Schüler Stuttgart - ein Traditionsbetrieb schliesst sein Ladengeschäft
  • Eisenbahn-Bücher - Antiquariat
  •